deutsch englisch
Logo Baumert & Peschos

Produktionsgebäude

Projektbeschreibung

Die Gliederung der Freiflächen sowie der Baukörper der Betonturmfertigung für Windkraftanlagen wurden so konzipiert, dass eine spätere Erweiterung der Produktionshalle erfolgen kann. Die zweischiffige Halle, in Stahlskelettbauweise mit massivem Mischanlagengebäude und einem ebenfalls in Massivbauweise errichtetem 3-geschossigen Verwaltungsgebäude, dass auch den Empfang, eine Cafeteria und die Nebenfunktionen für die Produktionsmitarbeiter aufnimmt, gestattet eine Fertigung in zwei parallelen Linien. Durch die Parallelität werden kurze Wege gewährleistet und der Produktionsfluss optimiert.

Die in direkter Nähe befindliche Betonmischanlage an der Längsseite der Halle liefert den hergestellten Beton über eine Kübelbahn zu einer Betonpumpe, die den Beton in die Schalung übergibt. Der Restbeton wird in zwei Recyclinganlagen wieder aufbereitet. Zur Produktionshalle gehören noch Lagerräume, Werkstätten sowie ein Verwaltungs- und Sozialgebäude als Kopfbau. Durch die Verbindung zur Produktion erfolgt eine direkte Kommunikation der Mitarbeiter aus der Produktion und der Verwaltung.

FAKTEN

Lage
Zurndorf, Österreich
Bauherr
Burgenländische Erneuerbare Energien GmbH
Römerstrasse 100
A-2424 Zurndorf
Bauvorhaben
Neubau Betonturmfertigung
Mönchhofer Landesstraße
A-2424 Zurndorf

Gesamtbaukosten (KG 200-600): 26.382.527,00 EUR Planungszeit: 2011 - 2012 Bauzeit: 2011 - 2013 Fläche: 18.696m²
  • Objektplanung
  • Tragwerksplanung