deutsch englisch
Logo Baumert & Peschos

Umbau Dienstgebäude

Projektbeschreibung

In der neuen Fabrik werden Gussteile mit einer jährlichen Fertigungskapazität von 33.000t Guss hergestellt.

Der Baukörper und die Angliederung der Freiflächen entsprechen den neuesten technologischen Erfordernissen der Gussfertigung und ermöglichen eine spätere Erweiterung der Produktionshalle. Die 8-schiffige Halle mit einer Gesamtnutzfläche von 22.300 m² wird über einen zweigeschossigen Verbindungsgang an einen dreigeschossigen Verwaltungsbau auf quadratischem Grundriss erschlossen, der neben Verwaltungsräumen und Laboren auch die Sozialräume beinhaltet. Diese Verbindung zur Produktion ermöglicht eine direkte Kommunikation der Mitarbeiter aus der Produktion und der Verwaltung.

FAKTEN

Lage: Georgsheil, Deutschland Bauherr
GZO Gusszentrum Ostfriesland GmbH
Gewerbestraße 56
26624 Südbrookmerland
Bauvorhaben
GZO – Umbau Sandaufbereitung und Erweiterung Lüftung
Gewerbestraße 56
26624 Südbrookmerland

Gesamtfläche: 22.300 m² Fertigstellung: 2009
  • Objektplanung
  • Tragwerksplanung
  • Freianlagenplanung